Ziele und Inhalte

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte mit Vietnamverantwortung, die mit vietnamesischen Geschäftspartnern, Kollegen und Behörden kommunizieren oder verhandeln. Zum Beispiel Projektleiter, Vertriebsmanager und künftige Expats. 

Zielsetzung des Seminars

Das Seminar sensibilisiert für interkulturelle Unterschiede und vermittelt spezifisches Know-how für den Umgang mit vietnamesischer Kultur. Dieses Wissen ist wesentliche Voraussetzung für erfolgreiche Verhandlungen und Projekte in Vietnam. Es erspart Frustration, unnötige Reisen und kostspielige Fehler mit vietnamesischen Partnern.

Kurz: Die Fähigkeiten, die in diesem Seminar erworben werden, legen die Basis für erfolgreiche Projekte und Geschäfte in Vietnam und mit Vietnamesen.

Trainingsinhalte 

Tag 1: Doing Business in Vietnam - Interkulturelle Grundlagen

An diesem Trainingstag erhalten Sie das Rüstzeug für erfolgreiche Geschäftsreisen nach Vietnam

Tag 2: Erfolgreich Verhandeln und Führen in Vietnam

Dieser Trainingstag führt Sie tiefer in den betrieblichen Alltag in Vietnam und bereitet Sie auf die Herausforderungen bei Verhandlungen und Führungsaufgaben vor

Die spezifischen Interessen der Teilnehmer werden im Vorfeld der Veranstaltung abgefragt, um die Trainingsinhalte gezielt auf die Trainingsbedarfe der Teilnehmer anzupassen.
Alle Teilnehmer erhalten neben den Seminarunterlagen den praktischen Vietnam Business-Knigge von A. Mierke.

Seminarsprache ist Deutsch. Englischsprachige Seminare und Inhouse-Trainings auf Anfrage.

Enthaltene Leistungen

Seminardurchführung, Räumlichkeiten, Mittagessen, Getränke und Kaffeepausen, Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat und ein praktischer Vietnam Business-Knigge.

15 Jahre Vietnam-Erfahrung sind die Basis für die Seminare und Coachings von Mierke Investment & Development Consulting. Die Seminare und Coachings umfassen neben der notwendigen interkulturellen Theorie vor allem Praxiswissen für Manager und entsandte Fachkräfte.

Wichtiger Fokus ist bei allen Veranstaltungen das Eingehen auf die Bedarfe der Teilnehmer, Praxisnähe und damit die Umsetzbarkeit des Gelernten im Tagesgeschäft. Die Trainings werden abwechslungsreich und mit modernen didaktischen Methoden umgesetzt. Neben der Vermittlung interkultureller Fähigkeiten wird in den Seminaren auch die praktischen Umsetzungen davon erlernt - z. B. für erfolgreiches Verhandeln in Vietnam, Umgang mit vietnamesischen Kollegen, Personalmanagement sowie Leben und Arbeiten in Vietnam.

Informationen über den Wirtschaftsstandort Vietnam mit seinen Herausforderungen und Vorteilen können optional in die Trainings einbezogen werden.

Das Seminar und die Unterlagen sind in deutscher Sprache. Seminare und Coachings auf Englisch sind auf Anfrage möglich.

Maximale Teilnehmerzahl: 10 


| English Version

|| Axel Mierke | +49 (0)761 4765887 | ed.ekreimTOBMAPS]ta[ITNAlexa